Euro Truck Simulator – fahren?

Hallo Gamer Freunde
Als ich anfangs mit Amerikan Truck Simulator begonnen hatte, war mir der Euro Truck Simulator 2 noch nicht bekannt. Nun habe ich auch schnell gewechselt, der Grund ist, ich fahre mit diesem Spiel in meiner bekannten Umgebung, na ja nicht ganz aber zumindest kann ich mit den einzelnen Städten und Ländern mehr anfangen. Ich habe nun schon einige Tausend Kilometer mit dem Euro Truck Simulator 2 gefahren und bin begeistert. Die Fahrzeuge im Spiel sind zwar nicht so showmäßig (nicht so große Trucks) aber dafür besser zu fahren. So habe ich mir immer wieder die Erweiterungen zugelegt, meist für einen kleinen Preis. Solche Erweiterungen sind zum Beispiel:

  • Skandinavien – Länder-Erweiterungen mit Norwegen, Finnland, Schweden.
    Hier geht es schon mal mit der Fähre weiter, also zum Hafen fahren, in die Fähre einfahren und dann geht es auch schon los.
  • Italien – also auch dort wo ich gern Urlaub mache.
  • Beyond the Baltic Sea – mit Russland, Letland u.a.
    Damit kamen auch Grenzkontrollen in das Spiel. Bei den verschiedenen Updates sieht man auch schon neue Technik, wie zum Beispiel Mautstellen, alle sind noch nicht aktiviert.
  • Going East – Polen, Tschechien, Ungarn u.a.
  • Vive la France!-mit Frankreich
  • Spezialtransporte – Schwertransporte

Ich fahre nun heute von Sizilien nach Bergen in Norwegen oder auch von Paris oder London nach Petersburg. Die Fahrten sind aber nicht auf irgendwelche leeren Strecken, nein es ist immer der allgemeine Verkehr vorhanden und auch zu beachten. Zumindest halte ich es so, auch die Dieselpreise behalte ich im Auge und nutze die verschiedenen Ländervorteile. In meiner Zeit als Fahrer habe ich mir aus dem Erlös, den bekommt man ja nach jeder erledigten Fahrt virtuell gutgeschrieben, 2 Garagenstandorte mit je 3 Garagenplätze angeschafft, neben meinem Renault Truck noch zwei weitere in den Garagen und zwei Kraftfahrerinnen eingestellt die für mich fahren. So ist meine Firma gewachsen und ich könnte weitere Fahrzeuge anschaffen oder auch Garagenstandort aufbauen. Mein virtuelles Firmenkonto liegt derzeitig um die 1.7 Mio Euro.
Das Fahren macht mir immer wieder Spaß, seit einiger Zeit kann man außer Lkw´s auch Anhänger verschiedener Bauarten und vieles mehr anschaffen und nutzen. Je nach den Möglichkeiten sind die virtuellen Einnahmen auch anders gestaffelt. Das sind die Varianten, wenn man alleine auf dem PC spielen will. Die andere Variante ist, das Spielen auf einem Server mit anderen gemeinsam fahren und dabei chillen. Viele treffen sich zu bestimmten Zeiten und machen dann gemeinsame Fahrten.
Wenn es euch interessiert dann schaut mal bei Twitsch unter der Rubrik Euro Truck Simulator 2 rein, dort könnt ihr andere Spieler verfolgen, wenn sie ihre Strecken einzeln oder gemeinsam fahren.
+Dort könnt ihr dann auch schon mal in einen Stau, das bedeutet wenn viele anderer Fahre gerade eure Strecke auch fahren. Zum anderen begegnet man auf der Strecke verschiedene Fahrzeuge, deren Namen ist dann über dem Fahrzeug angezeigt. Seit ihr in seiner Reichweite könnt ihr auch über Funk mit ihnen quatschen.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.